FREIE PLÄTZE: 2 Plätze ab 08/19

*Betreuung auf Augenhöhe*

“Kinder sind unsere Zukunft.Es liegt in unserer Verantwortung,sie auf ihrem Weg zu begleiten. Geborgenheit,Anerkennung,Liebe und die bedingungslose Annahme lassen Kinder zu aufrichtigen Menschen werden.Kinder brauchen die Möglichkeit wirklich Kind sein zu dürfen-ihnen hierfür den nötigen Raum zu geben ,ist unsere Aufgabe.Und wir sollten dankbar sein für jeden Tag,den wir mit unseren Kindern verbringen dürfen,denn die Zeit,in der wir ihnen nahe sein dürfen, geht viel zu schnell vorbei.“  -Oliver Junker-

Unser pädagogisches Profil 

Situationsansatz 
Wir setzten aktuelle Interessen & Themen  der Kinder in unseren wöchtlichen Bildungsangeboten um

Montessori 
In unserem Garten haben unsere Kinder viele Möglichkeiten eigenverantwortliche Lernprozesse umzusetzen (Beete anlegen + ackern)

Waldorf
Musikalische Früherziehung ist eine wichtige Konstante in unserem Wochenplan.

Freinet
Vertrauen in die Instinkte der Kinder 

Waldpädagogik
Im Frühjahr beginnt unsere Gartensaison, dabei verbringen wir den Vormittag im Garten und unsere Angebote finden in der Natur statt.

Bewegungspädagogik